Tipps - Einkommenssteuer - Arbeitnehmer

Berufsunfähigkeitsversicherung nur als Sonderausgabe abziehbar

Weiterlesen...

Einsprüche zur 1 %-Regelung per Allgemeinverfügung abgewiesen

Weiterlesen...

Rentenbeitrag sinkt 2014 nicht

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Doppelte Haushaltsführung

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Unterkunft

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Mahlzeiten

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Verpflegungsmehraufwendungen

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Fahrtkosten

Weiterlesen...

Details zur Reisekostenreform: Tätigkeitsstätte

Weiterlesen...

Neues zur Anwendung der 1 %-Regelung

In mehreren Urteilen hat der Bundesfinanzhof seine Rechtsprechung zur 1 %-Regelung korrigiert und präzisiert.

Weiterlesen...

Voller Fahrtkostenabzug für Flugbegleiter

Weil der Einsatzflughafen keine regelmäßige Arbeitsstätte ist, können Flugbegleiter ihre Fahrtkosten für den Weg dorthin in voller Höhe als Werbungskosten geltend machen.

Weiterlesen...

Aufteilungsverbot gilt nicht für häusliches Arbeitszimmer

In der nach wie vor kontroversen Frage, ob auch ein nur teilweise als Arbeitszimmer genutzter Raum steuerlich berücksichtigungsfähig ist, hat das Finanzgericht Köln im Sinne der Steuerzahler entschieden.

Weiterlesen...

Behandlungskosten nach Burn-Out

Behandlungskosten für eine Berufskrankheit könnten als Werbungskosten abgezogen werden. Allerdings sieht das Finanzgericht München zumindest ein Burn-Out-Syndrom nicht als reine Berufskrankheit an.

Weiterlesen...

Neues Musterverfahren zum Solidaritätszuschlag

Mit einem neuen Musterverfahren geht der Kampf um die Verfassungsmäßigkeit des Solidaritätszuschlags in die nächste Runde.

Weiterlesen...

Änderungen für Arbeitnehmer

Voraussichtlich ab 2015 können Arbeitnehmer ihren Lohnsteuerfreibetrag gleich für zwei Jahre beantragen. Davon abgesehen hat das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz nur wenige Änderungen für Arbeitnehmer zur Folge.

Weiterlesen...

Vereinfachung des Reisekostenrechts ab 2014

Mit dem kommenden Jahreswechsel wird das steuerliche Reisekostenrecht in einigen Punkten vereinfacht und an die Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs angepasst.

Weiterlesen...

Voller Werbungskostenabzug für die Ausbildung zur Pilotin

Die Pilotenausbildung ist in voller Höhe steuerlich als Werbungskosten abziehbar, wenn ihr eine andere Ausbildung vorausgeht, die keine besonderen Anforderungen erfüllen muss.

Weiterlesen...

Vergütung für eine Arbeitnehmererfindung

Die Vergütung für eine Arbeitnehmererfindung erfüllt keine der Voraussetzungen für eine ermäßigte Besteuerung, die das Steuerrecht für außerordentlich hohe Einkünfte innerhalb kurzer Zeit vorsieht.

Weiterlesen...

Erleichterungen und Hilfen für Hochwasseropfer

Auf das neueste Jahrhunderthochwasser haben der Fiskus, die Krankenkassen und andere Institutionen mit zahlreichen Hilfsmaßnahmen und Erleichterungen für die Betroffenen reagiert.

Weiterlesen...

Fahrtkosten eines Studenten

Die Fahrtkosten eines Studenten während eines Betriebspraktikums sind in voller Höhe abziehbar, weil der Betrieb keine regelmäßige Arbeitsstätte ist.

Weiterlesen...

 

Ihr Ansprechpartner:

Sylvia Böttcher

Telefon:

0931 / 30 477 - 0


>Termin vereinbaren
>Rückruf-Service
>Online kontaktieren
 
 
O